Ausrüster

Adidas
NiKaSport

Soziales Engagement

Sportlandkreis Roth

Toller Sportnachmittag im Rahmen des Bayerischen Kooperationsmodells „Sport nach 1 in Schule und Verein“

Ein weiterer erfolgreicher Meilenstein in der  Zusammenarbeit zwischen dem Adam-Kraft-Gymnasium Schwabach (AKG), der Mädchen- und Frauenfußballabteilung des SV  1960 Leerstetten (SVL) und dem Lions Club Netserve Franken (Lions) war der sportliche Vergleich der  Mädchenfußballmannschaften U 15 zwischen dem AKG und dem SVL in der Jahnturnhalle kurz vor den Weihnachtsferien.

Im Rahmen des wöchentlich stattfindenden differenzierten Sportunterrichts am AKG und auf  Initiative des Direktors Herrn Uwe Mitsching sowie dem Sportlehrer Herrn Hubert Hefele fand dieser freundschaftliche Vergleich vor den Augen vieler neugieriger und begeisterter Schüler, Eltern und Fans, sowie Mitgliedern der Lions  statt, welche der Veranstaltung einen würdigen und stimmungsvollen  Rahmen gaben.

Die Begeisterung und Freude auf dem Hallenparkett schwappte schnell auf die zahlreichen Gäste über, so dass die fußballspielenden Kickerinnen im Alter von 8 bis 14 Jahren in den Genuss einer echten Hallenatmosphäre kamen, was zusätzlich den  Einsatz und die Freude am Fußball spielen steigerte. Während der gesamten Spielzeit konnten viele Torchancen, gespickt mit technischen Kabinettstückchen bewundert werden. Letztendlich mussten sich die körperlich unterlegenen Spielerinnen der „Fußballmäuse“ des SVL mit 2:0 geschlagen geben.

Leuchtende Augen und nur freudestrahlende Gesichter gab es dann bei der anschließenden Siegerehrung, welche durch den anwesenden Präsidenten Herrn Michael Schäfer und den Aktivity-Beauftragten Herrn Christian Lüttig des Lions Club Netserve Franken sowie Herrn Direktor Mitsching durchgeführt wurde.

Direktor Mitsching und Sportlehrer Hefele bedankten sich bei dieser Gelegenheit nochmals bei den Lions für die großzügige Spende zweier kompletter Sätze Fußballtrikots für das AKG und die Medallien für alle teilnehmenden Spielerinnen, welche diese sichtbar mit Stolz auf den Nachhauseweg nahmen. Ein würdiger und unvergessener Tag für den Schulsport, der Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein und den Lions Netserve Franken, welche Ihrem Motto „ Lions helfen“ voll und ganz gerecht wurden.

Die Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Mädchen- und Frauenfußball zwischen AKG und SVL wird in den nächsten Wochen im Rahmen einer offiziellen Sportarbeitsgemeinschaft auch vertraglich besiegelt werden. Das bayerische Kooperationsmodell „Sport nach 1 in Schule und Verein“, das unter der Ägide des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus und des Bayerischen Landes-Sportverbandes firmiert, hat in den letzten Jahren eine fulminante Entwicklung erlebt und damit eindrucksvoll sowohl die ungebrochene Attraktivität des sportlichen Handelns als auch Leistungsfähigkeit des Modells bzw. der beteiligten Partner dokumentiert. Durch die Installation einer Sportarbeitsgemeinschaft zwischen AKG und SVL soll den Schülerinnen die Attraktivität des Mädchen- und Frauenfußballs systematisch erschlossen werden. Der Staatssekretär für Unterricht und Kultus, Herr Karl Freller hat bereits zugesagt, die Patenschaft für die avisierte Sportarbeitsgemeinschaft zu übernehmen.

Hauptsponsor

Maueröder

Sponsoren

Wittmann Baumarkt
Pino

Facebook